Fachkraft für Lagerlogistik

Logistiker setzen Dinge in Bewegung!

Im Lager müssen Sie Sorgfalt mitbringen und den Überblick behalten können. Als Fachkraft für Lagerlogistik organisieren Sie alles, was mit der Lagerung von Waren zusammenhängt.

Sie nehmen den Einkauf an, überprüfen ihn und verstauen ihn am richtigen Ort. Ebenfalls stellen Sie die zu versendenden Lieferungen zusammen und haben den Lagerbestand im Auge. Wenn Sie Spaß am Umgang mit Computern und Maschinen haben und außerdem auch selbst anpacken können, sind Sie bei uns richtig.

Jeder Baustoff, den Mayrose ein- oder verkauft, geht durch die Hände der Mitarbeitenden im Lager. Ohne sie kann der Betrieb nicht reibungslos funktionieren. In der Ausbildung lernen Sie den Umgang mit der technischen Ausrüstung wie dem Gabelstapler und der Hebebühne. Auch Ihr Gespür für räumliche Anordnung und effiziente Lagerung wird geschult, sodass Sie Tourenpläne erstellen und später Lager- und Transportprozesse optimieren können.

Die Ausbildung findet im Betrieb und in der Berufsschule statt und dauert in der Regel drei Jahre. Eine verkürzte Ausbildung zum Fachlageristen ist möglich. Die Abschlussprüfung legen Sie vor der Industrie- und Handelskammer ab.

Ihre Vorteile bei Mayrose

  • Gesicherter Arbeitsplatz mit Perspektive
  • Leistungsorientiertes und dynamisches Team
  • Eigenverantwortung und gute Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gute Chancen auf dauerhafte Übernahme
  • Leistungsgerechte Bezahlung (inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld)
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Schulungen 
  • Mitarbeiterrabatte
  • Firmenfitnessangebot „Qualitrain