Duales Studium Betriebswirtschaft

Betriebswirte treffen kaufmännische und unternehmerische Entscheidungen überall im Betrieb.

Das bedeutet Finanzierung, Rechnungswesen, Logistik, Marketing, Steuerwesen, Controlling, Personalwesen, Wirtschaftsrecht, Organisation – kurz: Sie sorgen dafür, dass die Abteilung läuft.

Ein duales Studium zum Betriebswirt umfasst die kaufmännische Ausbildung im Groß- und Außenhandel plus das Bachelorstudium an der Berufsakademie – und zwar gleichzeitig. Ohne Disziplin und Leistungsbereitschaft ist das unmöglich. Wer bei uns dual studieren möchte, sollte sich deshalb nicht nur für den Baustoffhandel sowie die Verwaltung interessieren, sondern Verantwortung übernehmen und mit Zahlen umgehen können.

Betriebswirte analysieren, berechnen, planen, organisieren, setzen um und kontrollieren – in den unterschiedlichsten Bereichen. Nach dem vierten Semester entscheiden sich die Studenten für eine thematische Vertiefung, wie zum Beispiel Controlling, Logistik, Marketing oder Personalwesen. Im 6. Semester steht die Bachelorarbeit mit Bezug zu Mayrose an. Damit nicht zwei Abschlüsse gleichzeitig vorbereitet werden müssen, wird die Abschlussprüfung im Groß- und Außenhandel bereits nach zwei Jahren absolviert.

Das duale Studium (inklusive Ausbildung) dauert drei Jahre und endet mit dem Bachelor of Arts in Betriebswirtschaft an der Berufsakademie Emsland. Nach zwei Jahren wird die Abschlussprüfung für die Ausbildung im Groß- und Außenhandel vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgelegt. Während der Ausbildung wird im 10-wöchigen Rhythmus zwischen Betrieb und Berufsakademie gewechselt.

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an:

Anton MAYROSE GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Schützenstraße 40
49716 Meppen

oder per Mail: azubi@mayrose.de