Einzelhandel

Einzelhandelskaufleute organisieren alles rund um den Verkauf.

Das bedeutet Kundeninformation, Bestellung, Sortimentsgestaltung, Warenannahme, Lagerung, Inventur, Preisgestaltung, Werbung, Ladengestaltung, Beratung, Verkauf, Kundenservice, Kassieren, Abrechnung, Controlling – kurz: Sie sorgen dafür, dass im Baumarkt alles läuft.

Einzelhandelskaufleute sind DIE Ansprechpartner im Geschäft. Kontaktfreude ist deshalb eine Grundvoraussetzung für den Job. Wer außerdem gute Umgangsformen, sicheres Auftreten und Interesse fürs Handwerk mitbringt, ist für die Ausbildung bei uns wie geschaffen.

Einzelhandelskaufleute bilden das Rückgrat unserer hagebaumärkte und kommen überall zum Einsatz. Während der Ausbildung entscheiden die Auszubildenden selbst, welches Wissen sie in sogenannten Wahlqualifikationseinheiten vertiefen wollen. Dazu gehören zum Beispiel Warenannahme und -lagerung, Beratung und Verkauf, Kasse oder Marketing, aber auch IT-Anwendungen oder Personaleinsatzplanung – für jeden Typ ist was dabei. So kann sich jeder auf die Tätigkeiten konzentrieren, die ihm am meisten liegen.

Die Ausbildung findet im Betrieb und in der Berufsschule statt und dauert in der Regel drei Jahre. Bei entsprechender Vorbildung ist eine Verkürzung möglich. Die Abschlussprüfung wird vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) abgelegt

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte an:

Anton MAYROSE GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Schützenstraße 40
49716 Meppen

oder per Mail: azubi@mayrose.de